Aktuelles

icon

Roger Hornung neuer CEO der RIMED

Roger Hornung als neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung der RIMED gewählt

Roger Hornung wird per 1. Juni 2017 neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung der  RIMED Gruppe. Der Verwaltungsrat unter der Leitung von Dr. Kim B. Laver ist überzeugt, dass mit Roger Hornung eine profilierte Persönlichkeit zur Unternehmung stösst, die einen wesentlichen Beitrag zur radiologischen Versorgung und deren Entwicklung in der Schweiz beiträgt.

Der in Luzern und Zürich aufgewachsene 52-jährige Roger Hornung ist als langjähriger erfolgreicher Geschäftsführer der Firma Carestream Health Schweiz AG vernetzter Kenner der Schweizer Radiologieszene. Er hat einen Diplomabschluss in Wirtschaftsinformatik und ist Diplomabsolvent des St. Galler Management Institutes mit Schwerpunkt Marketing. Er ist verheiratet und Vater zweier schulpflichtiger Kinder. Seine Führungserfahrung sowie fundierten Kenntnisse im Bereich Bildgebende Diagnostik auf der Ebene Produkte und Prozesse werden zur Stärkung der RIMED Gruppe und zu deren Wachstum beitragen.

Herr Hornung ist sich dem wichtigen Beitrag der RIMED Gruppe im Schweizer Gesundheitswesen bewusst und weist daher darauf hin, dass künftige Herausforderungen nur gemeinsam, also durch die private sowie öffentliche Hand in Form von sinnvollen wirtschaftlichen und medizinischen Kooperationen zu meistern sind. Teamarbeit ist gefordert – mehr denn je!

 

Freundliche Grüsse

Dr. med. Kim B. Laver
Verwaltungsratspräsident

RIMED AG
Steinhauserstrasse 70
Postfach 1351
6301 Zug, Schweiz
www.rimed.ch

 

Mitteilung zum Download:
Roger Hornung neuer CEO RIMED

Kommentarfunktion wurde deaktiviert.