RIMED Management GmbH · Steinhauserstrasse 70 · 6301 Zug · Tel. +41 41 785 09 77 · Fax +41 41 785 09 78 · info@radnet.ch

icon

Digitale Mammographie

Die Mammographie ist eine schonende Untersuchungsmethode der weiblichen Brust und unverzichtbar für eine verantwortungsvolle Vorsorge.

Brustkrebs-Früherkennung

Die Mammographie ist eine Röntgenuntersuchung zur Früherkennung von Brustkrebs. Mit ihr lassen sich bereits kleinste Veränderungen der Gewebestruktur aufspüren, lange bevor eine Verhärtung oder ein Knoten in der Brust ertastet wird. Die Untersuchung erfolgt bei Frauen zwischen dem 50. und 69. Lebensjahr, in der Regel in ein- bis zweijährigen Abständen oder  auf Empfehlung Ihres Facharztes. Wird Brustkrebs frühzeitig erkannt, kann er fast immer geheilt werden. 

Kompetente Beratung

Besonderen Wert legen wir auf die enge Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und auf die ausführliche und kompetente Beratung für unsere Patientinnen. Nach der Untersuchung besprechen wir mit ihnen das Ergebnis und mögliche weitere Maßnahmen.

Verfahren

In unseren Instituten kommen ausschliesslich volldigitale Mammographie-Systeme mit Detektortechnologie zum Einsatz. Die neue Technik bietet den Vorteil einer äusserst geringen Strahlenbelastung.

Jahrelange Studien an Patientinnen haben gezeigt, dass der Nutzen einer frühzeitigen Erkennung von Brustkrebs wesentlich grösser ist, als die Gefahr einer durch Röntgenstrahlung  verursachten Krebserkrankung.

Häufig wird die Mammographie durch eine Sonographie ergänzt. Diese Form der Untersuchung erhöht nochmals deutlich die diagnostische Sicherheit. Auch können verdächtige oder unklare Befunde in der gleichen Sitzung punktiert werden.